Privacy Statement

Wir, die SMS digital GmbH, Erkrather Straße 234b, 40233 Düsseldorf, freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und über Ihr Interesse an der Data Challenge der SMS digital.

1. Grundsätzliches

Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn dies aufgrund gesetzlicher Vorschriften gestattet ist oder Sie Ihre Einwilligung erteilt haben.

Grundsätzlich können Sie unsere Webseite nutzen, ohne dass Sie uns hierzu persönliche Informationen direkt mitteilen. Für die Nutzung weiterer hier verlinkter Webseiten, wie beispielsweise den Login-Bereich, werden wir von Ihnen ggf. persönliche Informationen wie z.B. Ihren Benutzernamen und ihr Passwort erfragen, um Ihre Berechtigung zu verifizieren und den jeweiligen Dienst schnell und nutzerfreundlich abwickeln zu können.

Detaillierte Informationen zu den Diensten, die auf challenge.sms-digital.com angeboten werden, finden Sie in dieser Datenschutzerklärung.

2. Daten, die wir durch Ihre Nutzung unserer Dienste erhalten

2.1 Protokolldatei

Einige Daten fallen automatisch und aus technischen Gründen bereits dann an, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Hierzu gehören die Protokolldaten des Webservers. Bei jedem Ihrer Zugriffe auf eine Seite aus unserem Angebot und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf unserem Server gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus:

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • dem Namen der Datei, dem Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
  • einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
  • der IP-Adresse, die Ihnen durch Ihren Provider zugewiesen wurde

Die IP-Adresse Ihres Computers wird dabei nur für die Zeit Ihrer Nutzung der Webseite gespeichert und im Anschluss daran unverzüglich gelöscht oder durch eine Kürzung anonymisiert. Die übrigen Daten werden für eine begrenzte Zeitdauer bzw. maximal 30 Tage gespeichert. Diese Daten werden verwendet, um die Nutzung der Webseite zu ermöglichen sowie die Stabilität und die Betriebssicherheit unseres Systems zu gewährleisten. Es findet keine personenbezogene Verwertung dieser Daten statt.

2.2 Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die eine Zeichenkette enthalten, in der bestimmte Informationen offen oder verschlüsselt abgelegt werden. Cookies werden vom Server an Ihren Computer gesendet und dort gespeichert. Sie dienen zunächst der Identifikation des Computers, von dem aus eine Website aufgerufen worden ist. Im Falle einer Anmeldung bei einem Dienst auf einer Webseite dienen Cookies dazu, die Anmeldung an den Server mitzuteilen und die Berechtigungen zum Aufruf der Seite zu überprüfen. Cookies können nicht nur vom Betreiber der Website stammen, sondern auch von Drittanbietern. Jedes Cookie hat ein Verfallsdatum, ab dem es nicht mehr gültig ist.

Auf unserer Webseite werden eigene Cookies und Drittanbieter-Cookies durch die Firma Google Inc. (“Google”) gesetzt. Weitere Informationen hierzu finden Sie in dem folgenden Abschnitt.

2.3 Google Analytics

Zur Verbesserung unseres Webangebotes nutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sogenannte “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser- Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Sofern Ihr Browser das Opt-Out-Plugin nicht unterstützt (z.B. weil Sie von einem Smartphone oder einem Tablet auf diese Seite zugreifen) oder Sie dieses Plugin nicht installieren möchten, können Sie über diesen Link ein Cookie setzen, dass den Einsatz von Google Analytics auf diesen Seiten verhindert. Bitte beachten Sie, dass dieser Opt-Out nur solange funktioniert, wie Sie die Cookies in Ihrem Browser nicht löschen. Um Ihre Opt-Out-Einstellungen zu behalten, auch wenn Sie die Cookies löschen, können Sie ebenfalls ein Plugin installieren. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google Analytics finden Sie hier.

Cookie Name Quelle Dauer Zweck
_ga Google Analytics 2 Jahre Unique visitor ID
_gat Google Analytics 10 Minuten Request rate throttling
Session Cookie SMS digital Aktuelle Session Session-Erkennung
Last Click-Cookie SMS digital Aktuelle Session Session-Timeout
Langzeit-Cookie SMS digital ohne/mit Opt-in 6/12 Monate zur Erkennung Neu-/Stammkunde
Opt-out-Cookie SMS digital 12 Monate Widerspruch gegen das Tracking

3. Sicherheit

Wir haben technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen, um die Sicherheit Ihrer durch uns verwalteter personenbezogener Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff oder unberechtigter Offenlegung geschützt.

4. Kontaktformular

Sie können uns auf unserer Website aktiv über unser Kontaktformular personenbezogene Daten zukommen lassen. Diese Daten werden ausschließlich zur Kontaktaufnahme mit Ihnen verwendet.

5. Auskunftsrecht und Fragen

Sie behalten die Kontrolle über sämtliche personenbezogenen Daten, die Sie uns online zur Verfügung stellen. Auf schriftliche Anfrage teilen wir Ihnen gerne schriftlich und unentgeltlich mit, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns gespeichert sind. Hier können Sie auch die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten verlangen, sofern diese nicht zur Abwicklung vertraglicher Beziehungen zwischen Ihnen und uns benötigt werden oder wir aus gesetzlichen Gründen zur Aufbewahrung verpflichtet sind.

Bitte richten Sie Ihre Anfrage, gerne auch bei sonstigen Fragen und Anregungen zum Datenschutz, an unsere Kontaktadresse: Datenschutz@sms-digital.com.

 

Düsseldorf, 1.10.2016